Unternehmen

GEBALLTE BAUSANIERUNGSKOMPETENZ

Bereits 1991 wurde der Bereich Bautenschutz aus der Unternehmung Bau GmbH Ludwigslust / Mecklenburg-Vorpommern ausgegliedert. Im Rahmen eines Joint Venture mit der Blohm Industrie Gruppe Hamburg wurde aus dem ausgegliederten Bereich nachfolgend die auf den Bautenschutz spezialisierte und nunmehr eigenständig arbeitende Bautenschutz Nord GmbH gegründet. In den Folgejahren entwickelte sich das Unternehmen zu einem spezialisierten und selbständigen Dienstleister für anspruchsvolle Projekte im Bereich der Bausanierung, der Denkmalpflege, aber auch als Ansprechpartner/Koordinator und Generalunternehmer für größere Bauvorhaben in den Regionen Mecklenburg-Vorpommern sowie Berlin und Hamburg.

Die Bautenschutz Nord GmbH ist seit 1992 Mitglied der Gütegemeinschaft zur Erhaltung von Bauwerken (GÜB). Seit Februar 1999 ist die Bautenschutz Nord GmbH berechtigt, das GÜB-Gütezeichen zu führen das bedeutet, dass das Unternehmen durch den Deutschen Betonverein fremdüberwacht wird sowie berechtigt und befähigt ist, alle Betoninstandsetzungsmaßnahmen ohne Einschränkungen (einschließlich Spannbetonbrücken) durchzuführen. Diese Qualifikation beinhaltet die Verpflichtung, alle Forderungen der ZTV-SIB zu erfüllen und damit in der bauleitenden Tätigkeit bei Instandsetzungsmaßnahmen nur Personal mit dem Nachweis eines SIVV-Scheines einzusetzen.

Bautenschutz Nord GmbH ist außerdem eingetragen beim Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. unter den Registriernummern 010.027220 und 010.029270.